Friedrichshain ‒ der neue „Place to be“

Friedrichshain hört nicht auf zu wachsen. Zahlreiche neue Bauprojekte verschönern das Stadtbild und erhöhen die Erlebnisqualität des Bezirks.

Es ist nicht zu übersehen: Friedrichshain ist im Wandel. Einer der attraktivsten Stadtteile Berlins ist das ehemalige Industrieviertel mit seinen vielen Cafés, Bars und kulturellen Angeboten schon längst, und doch zeigt der Kiez immer neuen Mut zur Veränderung. Das East-Side-Quartier steht sinnbildlich für diesen Entdeckergeist. Entertainment District, Zalando-Campus, East Side Mall und East Side Tower – all diese neuen Hot-Spots entstehen rund um die Mercedes-Benz-Arena in Friedrichshain. Bereits 2013 hat Mercedes-Benz seine neu gebaute Vertriebszentrale mit Platz für über 1.000 Mitarbeiter westlich der Arena eröffnet. Friedrichshain ist in vielerlei Hinsicht der neue „Place to be“.

Tanzen, spielen oder einen Bärenhunger? Friedrichshain hat alles parat: Vor der Mercedes-Benz-Arena ist ein Ausgehviertel nach amerikanischem Vorbild im Bau – der Entertainment District. Das Viertel wird neben einer Music Hall, einem Hotel, einem Multiplex-Kino und verschiedenen Restaurants auch ein Bowling-Center bieten. Und es bedarf nur eines kleinen Sprungs dorthin. Erlebnis pur.

Auch östlich der Großarena laufen Bauarbeiten. Shopping-Herzen werden höher schlagen: An der Warschauer Brücke soll ein Einkaufszentrum mit einer vorgesehenen Verkaufsfläche von 24.800 Quadratmeter auf drei Ebenen entstehen – die East Side Mall. Mit rund 120 Läden, darunter Modegeschäfte, Nahversorger und Restaurants, wird das Einkaufszentrum zum urbanen Marktplatz.

Nahe dem Ostbahnhof entsteht regelrecht eine Zalando-Stadt. Die neuen Bauprojekte sollen die bisher genutzten Häuser ergänzen und zu einem Zalando-Campus verbinden, der ab Mitte 2018 Platz für insgesamt 5.000 Mitarbeiter bietet. Gleich nebenan soll an der Warschauer Straße zudem das 140 Meter hohe Hochhaus „East Side Tower“ für Büros neben der East Side Gallery entstehen.

Voraussichtlich ab 2018 können sich Anwohner und Touristen selbst ein Bild von diesen spannenden Projekten machen. Fest steht schon jetzt, dass Friedrichshain künftig nicht nur familienfreundliche Bezirke mit trendigen Cafés zu bieten hat, sondern sich zu einem kulturellen Hot-Spot weiterentwickelt, der für jeden das Richtige bereithält und dem eine ausgezeichnete Zukunft bevorsteht.

SIE HABEN WEITERE FRAGEN?

Wir sind gerne für Sie da und beantworten Ihre Fragen!

Kontaktieren Sie uns
E-Mail schreiben

Kontakt

Kontakt Wohnungen

Kontakt Wohnungen
Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
captcha
Bitte geben Sie das Ergebnis der dargestellten Rechenaufgabe ein.

ACCENTRO GmbH
Uhlandstraße 165
10719 Berlin

Twitter
Facebook
Google +
Xing
Printerest
YouTube